Zukunftsfähigkeit mit Personalmanagement

Unsere Kunden bei der Entstehung von Neuem mit Bestand für die Zukunft
zu unterstützen – das ist die Leidenschaft von permanent·es…

Die Entstehung von Neuem wird in meinem Bild der Glasschmelze visualisiert: verschiedene natürliche Rohstoffe werden unter extremster Energie und Bewegung zu flüssigem Glas verschmolzen. Aus heißen Tropfen entstehen unterschiedliche Formen.

Die Aufmerksamen begeistern sich für die Schönheit des Glases, seine Transparenz sowie seinen Glanz und zugleich für seine Hochwertigkeit. Die Klugen wissen, dass Glas in Abhängigkeit von seiner Konsistenz und dem Druck zerbricht. Bei fehlender Achtsamkeit entstehen Verletzungen.

Im permanenten Personalmanagement arbeiten wir mit ganzer Energie, die Emotion, Ratio und Umsetzungskraft vereint. Wir bewegen und bringen die verschiedensten Menschen zusammen, formen zukunftsfähige Potenziale und Teams. Damit ermöglichen wir die Entdeckung von gewinnbringenden Produkten und Märkten.

Wir handeln verantwortlich, indem wir Aufmerksamkeit, Klugheit und Achtsamkeit gegenüber Menschen in Organisationen fördern. Durch transparente Strukturen und Prozesse machen wir den Wandel in Organisationen für Menschen erlebbar und nachhaltig mitgestaltbar.

erika schroth

permanent·es schaffen von zukunftsfähigkeit